Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit unserem Online-Shop Zurlotusshop.ch und unserem sonstigen Angebot verarbeiten, welche Daten wir erheben, wie wir sie verwenden und schützen.

  1. Verantwortliche Stelle und Kontakt

Die Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Zur Lotus GmbH Hauptstrasse 29 4702 Oensingen Kontakt: Simon.chhit@zurlotus.ch

  1. Verarbeitung von personenbezogenen Daten

2.1 Unter “personenbezogenen Daten” verstehen wir alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Eine “betroffene Person” ist eine Person, deren personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden. Der Begriff “Verarbeitung” umfasst jeglichen Umgang mit personenbezogenen Daten, einschließlich Erhebung, Speicherung, Nutzung, Übermittlung, Löschung und Veränderung.

2.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um Ihnen unser Angebot dauerhaft, benutzerfreundlich, sicher und zuverlässig bereitstellen zu können. Zu diesen Daten können Bestands- und Kontaktdaten, Browser- und Geräteinformationen, Inhaltsdaten, Metadaten, Nutzungsdaten, Standortdaten sowie Verkaufs-, Vertrags- und Zahlungsdaten gehören.

  1. Datensicherheit

3.1 Wir setzen angemessene technische und organisatorische Massnahmen ein, um den Schutz Ihrer Daten, insbesondere die Datensicherheit, zu gewährleisten. Bitte beachten Sie jedoch, dass trotz unserer Bemühungen bei der Datenverarbeitung im Internet immer ein gewisses Risiko von Sicherheitslücken besteht. Eine absolute Datensicherheit können wir daher nicht garantieren.

3.2 Der Zugriff auf unsere Online-Angebote erfolgt über eine sichere Transportverschlüsselung (SSL / TLS), erkennbar an einem Schlosssymbol in der Adressleiste Ihres Browsers.

  1. Nutzung von Social Media

4.1 Wir sind auf verschiedenen Social Media-Plattformen und anderen Online-Plattformen präsent, um mit interessierten Kunden zu kommunizieren und über unser Angebot zu informieren. In diesem Zusammenhang können personenbezogene Daten auch ausserhalb der Schweiz und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet werden.

4.2 Bitte beachten Sie, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber solcher Plattformen gelten. Diese können auch das Recht auf Auskunft umfassen.

Diese Datenschutzerklärung tritt in Kraft ab 06.01.2024. Änderungen oder Ergänzungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die aktuellen Datenschutzbestimmungen zu informieren.